Aktuelles aus unseren Kirchengemeinden

Kostbare Handschrift aus dem 16. Jahrhundert aufgetaucht

So 14.09.2003
Im Zuge der Vorbereitungen zur 750-Jahrfeier der Gemeinde Mecklar bei Bad Hersfeld fiel Pfarrer Wolfram Gittermann bei der Durchsicht alter Kirchenrechnungen ein Pergament-Einband auf, der offenbar wieder verwendet worden war. Als man den in hervorragendem Zustand erhaltenen Einband des Rechnungsjahres 1662 abgelöst hatte, erkannte Pfarrer Gittermann bei der ersten Durchsicht im Text sogleich den Namen "Waldkappel" - seine erste Pfarrstelle war von 1973 bis 1981 das Kirchspiel Harmuthsachsen gewesen. Bei diesem Dokument handelt es sich um eine Urkunde bzw. um ein "Zeugnis", also um ein Schriftstück mit Rechtswirksamkeit, ausgestellt vom Bürgermeister der Stadt Waldkappel. Die Löcher am unteren Ende des Dokuments weisen darauf hin, dass hier das für den späteren Benutzungszweck "störende" Band samt dem die Urkunde beglaubigenden Siegel entfernt worden ist.

Nachdem das kostbare Schriftstück von Pfarrer Gittermann im Sommer 2003 an die Gemeinde Waldkappel zurückgegeben worden ist, nahm es Dr. Karl Kollmann Anfang September im Ev. Pfarramt in Waldkappel erstmals in Augenschein und übersetzte Anfang und Ende des Textes aus dem Stand wie folgt:

"LECTORI CHRISTIANO SALUTEM - Gruß dem christlichen Leser! Wir Bürgermeister … zu Waldkappel … Datum et Actum - gegeben und geschehen - den 23. März Anno 69."

Dr. Kollmann hat es übernommen, den Text sobald als möglich in Gänze zu "übersetzen". Wenn Sie selbst es einmal versuchen wollen, zu entziffern, was dort im Beamtendeutsch der frühen Neuzeit aufgesetzt worden ist, schreiben Sie eine E-Mail an das Ev. Pfarramt in Waldkappel. ( waldkappel@kirchenkreis-eschwege.de ) Pfarrer Hocke wird Ihnen eine komprimierte Kopie des Originals als E-Mail zuschicken. Das Original befindet sich seit dem 14. September im Heimatmuseum der Stadt Waldkappel und kann nach Rücksprache mit Herrn Adolf Schröder (Tel. 05656/269) oder im Rahmen der regulären Führungen betrachtet werden.

» zurück