Aktuelles aus unseren Kirchengemeinden

Palmsonntag 2007 in Jestädt

So 01.04.2007
Im Kindergottesdienst am Palmsonntag sind die Kinder den Kreuzweg Jesu nachgegangen und haben die einzelnen Stationen nachgespürt.

Beim Einzug ins Gemeindehaus haben die Kinder die Geschichte zum Einzug Jesu in Jerusalem gehört, und auf ihrem Weg waren Zweige und Kleindungsstücke ausgebreitet.

Das gemeinsame Frühstück war verbunden mit der Geschichte vom letzten Mahl Jesu mit seinen Jünger.

Aus der Fußwaschung wurde eine "Handwaschung" gemacht,
bevor dann im Garten, am Feuer, der Hahn krähte und die Geschichte von der Verleugnung des Petrus erzählt wurde.

Dann haben die Kinder das Kreuz auf sich genommen und sind zur Kirche gegangen,
wo ganz früher ja auch einmal ein Friedhof war. Dort haben die Kinder von Jesu Kreuzigung gehört.

Doch dass es nach dem Karfreitag Ostern wurde, dass mit dem Tod nicht alles aus war, haben sie sinnbildlich erfahren, mit den Blumen, die in das Kreuz gepflanzt wurden.

» zurück