Aktuelles aus unseren Kirchengemeinden

Pfarrer Klaus Dummer in den Ruhestand verabschiedet

So 15.10.2006
Nach fünfeinhalb Jahren Dienst im Kirchspiel Altenburschla wurde Pfarrer Klaus Dummer von Dekan Dr. Martin Arnold (Eschwege) in den Ruhestand verabschiedet. Mehr als 24 Jahre war Dummer Pfarrer im Dienst der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck. Außerdem war er einige Jahre lang Pfarrer der westfälischen Kirche, Seemannspastor und Pfarrer in afrikanischen Ländern, so dass sich eine Dienstzeit von mehr als 40 Jahren ergibt. In Völkershausen, Heldra und Altenburschla hielt er zum Abschied einen Gottesdienst. Die Kirchenvorstände dankten Pfarrer Dummer, der seine drei Dörfer ohne Auto versorgte. Zum Abschied erhielt er einen Wanderrucksack, eine ohrenwarme Mütze sowie einen Wanderstock geschenkt, weil er im nächsten Frühjahr den Jakobsweg nach Santiago di Compestela (Spanien) pilgern möchte.
Pfarrer Dummer, ausgerüstet mit seinen Abschiedsgeschenken

» zurück