Aktuelles aus unseren Kirchengemeinden

1. Tag der Kinderbibelwoche: Eine Woche mit Boni - auf den Spuren von Wynfreth Bonifatius

Di 19.10.2004 19:19
Heute begann die 21. KiBiWo im Neustädter Gemeindehaus, zu der Kinder von 8 bis 12 Jahren von der Altstädter und Neustädter Kirchengemeinde sowie vom CVJM eingeladen sind. Über 60 Kinder waren am ersten Tag erschienen und erlebten am ersten Vormittag Szenen aus Wynfreths Elternhaus in Südengland, seinen Eintritt ins Kloster und seinen Wunsch, in anderen Ländern das Evangelium zu verbreiten.
In Bonis Schreib-, Mal- und Übersetzungswerkstatt konnten die Kinder dann noch etwas aus der Welt der mittelalterlichen Sprachen erleben. Erew
Mit einem leckeren Mittagessen, zubereitet von Frauen aus beiden Gemeinden, schloss der ereignisreiche Vormittag ab.
Weiter geht es morgen, wenn die Kinder Bonifatius auf seinem Weg zu den Germanen begleiten und in Hessen spannende Ereignisse erleben werden. Auch Donnerstag wird Bonifatius noch einmal zu Gast im Neustädter Gemeindehaus sein.
Am Freitag findet auf Bonis Spuren eine "Tagesfahrt ins Land Unbekannt" statt. Am Ein Familiengottesdienst, dem sich ein Abschlussfest mit Festessen im Neustädter Gemeindehaus anschließen soll, wird am Sonntag, 24. Oktober, um 10 Uhr in der Marktkirche gefeiert. Dazu sind auch die Familien der Kinder eingeladen.
Gleich geht es losMal sehen, was Boni heute erleben wird!Im Elternhaus des jungen WynfrethIm Elternhaus des jungen Wynfreth kommt der Abt aus Exeter  zu BesuchFlotte Lieder von Bonis Abenteuern
In Bonis KlosterwerkstattBonis ÜbersetzungswerkstattEin leckeres Essen zum AbschlussEin leckeres Essen zum Abschluss

» zurück