Aktuelles aus unseren Kirchengemeinden

Datterode: Kanufahrt für Jugendliche auf der Werra

Di 29.06.2004 14:42
Zu einer zweitägigen Kanutour auf der Werra hat der Jugendausschuss der Kirchengemeinde Datterode Jugendliche aus Datterode und Röhrda eingeladen. Am Samstag, dem 26.06. begann die Fahrt der 5 Kanadier mit den Jugendlichen und den Kirchenvorstandsmitgliedern Martin Füllgraf (der auch das Versorgungsfahrzeug zur Verfügung stellte), Doris Urban und Pfr. Kai Uwe Schröter unterhalb des Wehres von Spichra bei gutem Wetter. In der Nähe von Creuzburg wartete das KV-Mitglied Pierre Ronshausen mit dem Versorgungsfahrzeug für das Mittagessen. Nach 21 km war abends der kleine Campingplatz Ebenshausen erreicht. Dort wurden alle Zelte aufgebaut. Anschließend wurde gemeinsam das Abendessen gekocht.
Am nächsten Tag war das Wetter nicht ganz so gut. In der Nähe des Wehres von Falken, wo die Boote umgetragen werden mussten, sorgte ein kräftiger und ausdauernder Regenschauer dafür, dass alle gründlich nass wurden.
Die zweite Tagestour endete nach 21 km am Nachmittag in Altenburschla.
Kanufahrt auf der Werra

» zurück