Aktuelles Gesamtübersicht

Kreissynode Mühlhausen stimmt Partnerschaftsvertrag zu

Mi 07.04.2004
Die Kreissynode Mühlhausen hat auf ihrer jüngsten Tagung am 3.April 2004 in Heiligenstadt dem Partnerschaftsvertrag mit dem Kirchenkreis Eschwege zugestimmt. Nachdem die Kreissynode Eschwege dem Dokument bereits am 21.Februar 2004 zugestimmt hatte, steht der Unterzeichnung des Vertrages nun nichts mehr im Wege. Die Kirchenkreise sind seit der Grenzöffnung im Jahr 1989 eng miteinander verbunden. An der Synode in Heiligenstadt nahm im Auftrag des Kirchenkreises Eschwege Ludger Arnold, der Vorsitzende der Kreissynode Eschwege, teil. Weitere Information unter www.kirchenkreis-muehlhausen.de
Kreissynode Mühlhausen in HeiligenstadtPräses Wolf von MarschallSuperintendent Andreas Piontek

» zurück