Aktuelles Gesamtübersicht

Hauptproblem der Jugend ist die Arbeitslosigkeit

Mi 07.01.2004
Diese These vertrat der Jugendforscher Prof. Dr. Richard Münchmeier (Berlin)beim Neujahrsempfang des Kirchenkreises Eschwege in der Marktkirche. Er hielt einen Vortrag zum Thema "Abhauen oder bleiben? Chancen und Probleme Jugendlicher im ländlichen Bereich". Zum Neujahrsempfang konnte der Kirchenkreisvorstand ca. 130 Menschen in die Marktkirche begrüßen, darunter den Vizepräsidenten des Hessischen Landtages Lothar Quanz (SPD), die Bundestagsabgeordneten Helmut Heiderich (CDU) und Michael Roth (SPD), Landrat Dieter Brosey und den Eschweger Bürgermeister Jürgen Zick.
Der Kirchenkreisvorstand begrüßt die GästeDer Kammerchor der Kantorei und der Jugendchor ''Crescendo'' singen spanische WeihnachtsliederPropst Reinhold Kalden mit seiner Gattin, Dekan Arnold und Ludger Arnold, der Vorsitzende der Kreissynode

» zurück