Aktuelles Gesamtübersicht

Religionspädagogischer Studientag

Mi 09.07.2003
Zu einem religionspädagogischen Studientag kamen die Religionslehrerinnen und -lehrer sowie die Pfarrerinnen und Pfarrer im Gemeindehaus der Marktkirche in Eschwege zusammen. Thema war das Verhältnis von Kirche und Schule, von Religionsunterricht und Konfirmandenunterricht. Bischof Dr. Martin Hein betonte in einem Grußwort zu Beginn die große Bedeutung des Religionsunterrichts: "Die Geschichte der christlichen Kirche ist Bildungsgeschichte."
Pfarrer(innen) und Religionslehrer(innen) treffen sich einmal im Jahr zu einer FortbildungBischof Dr. Martin Hein, Studienleiter Pfarrer Gernot Hübner u. Studienleiter Hartmut Futterlieb

» zurück