Aktuelles Gesamtübersicht

Nachweihnachtliche "Lichterkirche" auf dem Eschweger Heuberg

Mi 08.01.2020
Zum Ende der Weihnachtszeit lädt die evangelische Gemeinde der Auferstehungskirche auf dem Heuberg am Sonntag, 12. Januar, um 18 Uhr wieder zur nachweihnachtlichen "Lichterkirche" ein. Im Schein des Weihnachtsbaumes und vieler Kerzen wird der Projektchor der Gemeinde (Leitung Elke Siebrecht-Kupski) mit instrumentaler Begleitung den Gottesdienst musikalisch ausgestalten. Prädikantin Annemarie Mihr wird unter dem Thema "Es wird nicht immmer dunkel sein" ein Kunstwerk bedenken, das noch einmal die bewegende Bedeutung der weihnachtlichen Botschaft verdeutlicht.
Lichterkirche

» zurück