Aktuelles Gesamtübersicht

Evangelische Kirche auf der Klimamesse des Werra-Meißner-Kreises

Sa 22.09.2018 15:21
Unter dem Motto "Bewahrung der Schöpfung" war der Evangelische Kirchenkreis mit einem eigenen Stand auf der Klimamesse des Landkreises in Wanfried vertreten. Pfarrer Anton Becker (Niederhone), der Umweltbeauftragte des Kirchenkreises, stellte dabei die kirchlichen Initiativen zum Klimaschutz und zur Bewahrung der Schöpfung vor. Dazu gehört etwa das "Grüne Datenkonto", mit dem der Energieverbrauch in kirchlichen Gebäuden gemessen wird, die Mitnutzung von Kirchen durch große Fledermauskolonien und das "solare Basteln", bei dem etwa mit Hilfe der Sonne Energie gewonnen wird, die Uhren oder Propeller antreibt. Unter den zahlreichen Gästen der Klimamesse konnte Dr. Rainer Wallmann, der Erste Kreisbeigeordnete, auch Dekan Dr. Martin Arnold (Eschwege) begrüßen.
Pfarrer Anton Becker mit einem selbstgebastelten Solarflugzeug

Download...

» zurück