Aktuelles Gesamtübersicht

Pastor Hartmut Dauth und Jugendreferentin Helene Hardt aus dem Gemeinschaftsbezirk Eschwege verabschiedet

Mo 20.08.2018 12:05
Die Landeskirchliche Gemeinschaft Eschwege hat ihren Pastor Hartmut Dauth mit seiner Ehefrau Thea und die Jugendreferentin Helene Hardt verabschiedet. Dauth tritt in den Ruhestand und zieht nach Darmstadt. Norbert Held, der Inspektor des Evangelischen Gemeinschaftsverbandes Hessen-Nassau, dankte Ehepaar Dauth für seinen zehnjährigen Dienst in Eschwege. Dr.Jens-Peter Horst lobte die lebensnahen Predigten und den großen Einsatz von Hartmut Dauth. Er segnete das Ehepaar Dauth und Helene Hardt und wünschte Ihnen Gottes Beistand auf dem weiteren Lebensweg. Dekan Dr. Martin Arnold erinnerte an die ökumenische Zusammenarbeit. Alma Stöhr dankte Ehepaar Dauth im Namen der Evangelischen Allianz Eschwege. Bei einem anschließenden Imbiss war Gelegenheit, sich auch persönlich zu verabschieden. Eine Nachfolge für das Amt des Pastors und der Jugendreferentin ist noch nicht gefunden.
Pastor Hartmut Dauth

» zurück