Aktuelles Gesamtübersicht

Leitungstreffen der Kirchenkreise Eschwege und Mühlhausen

So 13.05.2018 18:16
Zu einem Austausch kamen die Leitungsorgane der Kirchenkreise Eschwege und Mühlhausen in Bad Langensalza zusammen. Dabei stellten die Gastgeber aus Mühlhausen den neu eingerichteten "Erprobungsraum" vor. In der Fußgängerzone in Bad Langensalza hat der Evangelische Kirchenkreis einen Laden angemietet. Von dort aus sucht Pfarrer Dr. Johannes Beck auf neuen Wegen mit Menschen in Kontakt zu kommen, die über die Ortsgemeinden bisher nicht erreicht werden. In Bad Langensalza gehört nur eine Minderheit der Bevölkerung einer Kirche an. Pfarrer Beck sieht sich selbst als "Kundschafter", der sich aufmacht in die Lebenswelten der Menschen. Superintendent Andreas Piontek sieht darin ein spannendes Experiment: "Wir können nicht einfach so weitermachen, sondern müssen auch neue Wege gehen." Die Eschweger Gäste zeigten sich beeindruckt von der Initiative ihres Partnerkirchenkreises.
Von links nach rechts: Ralph Beyer, Andreas Piontek, Micha Hoffmann, Ludger Arnold, Martin Arnold, Andreas Koch, Hedwig Siebert, , Matthias Cyrus, Dagmar Neid und Klemens Müller

» zurück