Aktuelles Gesamtübersicht

Gedenkgottesdienst an verstorbene Kinder

Do 07.12.2017 18:33
Am zweiten Sonntag im Dezember entzünden weltweit Eltern im Gedenken an ihre verstorbenen Söhne und Töchter ein Licht und stellen die Kerzen in Fensternischen oder auf öffentliche Plätze.
Die Evangelische Klinikseelsorge und die Evangelische Stadtkirchengemeinde Eschwege laden an diesem Tag, Sonntag, 10.12.2017 um 17.30 Uhr ein zu einem Gedenkgottesdienst in der Marktkirche.
Die Liebe stirbt nicht, auch wenn der Tod eines Kindes bereits Jahre zurück liegt. Der Gottesdienst gibt Raum für Stille und unterschiedliche Empfindungen. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zum Gespräch bei Tee und Gebäck. Eingeladen sind Eltern, Geschwister, Großeltern, Verwandte, alle, die ein Kind, gleich welchen Alters, verloren haben und sich in Liebe erinnern möchten.

» zurück