Aktuelles Gesamtübersicht

Ein musikalischer Faschingsschwank mit Saiten und Pfeifen

Mi 27.01.2016 12:39
Zu einem musikalischen Fastnachtserlebnis lädt die Evang. Stadtkirchengemeinde am Samstag, 6. Februar um 18.00 Uhr in die Marktkirche ein.
Das Mandolinenorchester Werratal und Martin Lehmann an der Orgel werden in einem musikalischen Faschingsschwank einen bunten Strauß an so noch nie gehörtem zum Klingen bringen. Zupfinstrumente und Orgel treten teils in einen Dialog, teils musizieren sie auch gemeinsam, was in dieser Kombination ebenso selten wie reizvoll ist. Es werden Werke von Emerich Kálman, Guiseppe Verdi, Carl Zeller sowie Improvisationen gespielt und es darf durchaus geschmunzelt werden.
Der Eintritt ist frei, es wird um Spende gebeten. Auch besteht nach dem Konzert die Möglichkeit, den Abend bei einem kleinen Fastnachtsumtrunk und Berlinern ausklingen zu lassen. Der Erlös des Abends kommt komplett der Renovierung der Orgel der Neustädter Kirche zugute.
Die Musiker: Bernd Schieseck vom Mandolinenorchester Warratal und Martin Lehmann an der Orgel der Marktkirche

» zurück