Aktuelles Gesamtübersicht

Gemeinsames Frühstück zum Advent bei den Grünen Damen und Herren Eschwege

Mo 14.12.2015 19:05
Zu einem gemeinsamen Adventsfrühstück trafen sich jetzt die Männer und Frauen der Grünen Damen und Herren Eschwege.
Die Grünen Damen und Herren engagieren sich ehrenamtlich im Besuchsdienst im Klinikum Eschwege und in den Seniorenwohnheimen Eschweges. Sie gehören zum Bundesverband der Evangelischen Kranken- und Alten-Hilfe, wie die "Grünen Damen und Herren" offiziell heißen.
Die Ehrenamtlichen besuchen Patientinnen und Patienten im Krankenhaus bzw. Bewohner und Bewohnerinnen im Seniorenwohnheim und schenken ihnen Zeit und Zuwendung im Sinne christlicher Nächstenliebe. Sie nehmen sich Zeit für Gespräche, erledigen kleine Besorgungen, lesen Patienten und Bewohnern vor oder begleiten sie zu Spaziergängen.
Neben einem Rückblick auf die Aktivitäten und Einsätze des vergangenen Jahres wurden beim Adventsfrühstück auch die gemeinsamen Termine im nächsten Jahr in den Blick genommen.
Höhepunkt im zu Ende gehenden Jahr war das 30jährige Bestehen der Grünen Damen und Herren Eschwege, das im Juli mit einem festlichen Gottesdienst und einer Feier begangen wurde.
Für das nächste Jahr ist neben den monatlichen thematischen Treffen u.a. auch ein gemeinsamer Museumsbesuch geplant.
Pfarrerin Gudrun Kühnemuth dankte den ehrenamtlichen Frauen und Männern für ihr Engagement und ihren Einsatz für andere. Adventslieder und Geschichten zur Weihnachtszeit begleiteten das Adventstreffen der Grünen Damen.

Die Gruppe der Evangelischen Kranken- und Alten-Hilfe Eschwege, die ökumenisch arbeitet, wird von Klinikpfarrerin Gudrun Kühnemuth geleitet. Wer Interesse hat, sich bei den Grünen Damen und Herren Eschwege ehrenamtlich zu betätigen, kann sich unter der Telefonnummer 05651 / 82-1315 mit ihr in Verbindung setzen.

» zurück