Aktuelles Gesamtübersicht

Schmerbach/Bechsteinorgel wieder eingeweiht

Fr 10.10.2014 12:56
Nach einem Jahr Restaurationszeit ist sie wieder da: die 1766 durch Johann Wilhelm Schmerbach d.Ä aus Frieda gebaute Orgel der Kirche in Diemerode. Zum ursprünglich barock angelegten Klangbild ergänzte die Orgelmanufaktur Bechstein im Jahre 1843 Register der Romantik. Im Lauf der Jahre erfuhr das Instrument mehr oder weniger gelungene Bearbeitungsphasen. Nachdem bereits 1997 auf dringenden Handlungsbedarf zur Erhaltung des historisch wertvollen Instruments hingewiesen wurde, konnte nun am 21. September 2014 die Umsetzung gefeiert werden. Jetzt erklingt sie in einem wunderschönen Klangbild, zurückgeführt auf den Erbauer und die erste gelungene Erweiterung von 1843: die Schmerbach/ Bechstein Orgel aus Sontra-Diemerode.

» zurück