Aktuelles Gesamtübersicht

Kerzenwachsreste jeglicher Art - Projekt Werkstatt f. junge Menschen Eschwege e.V.

Mo 15.09.2014 17:11
Liebe Gemeindemitglieder,
für ein Projekt mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen suchen wir Kerzenwachsreste. Aus ihnen werden Zündelpäckchen produziert. Sie werden zum Anzünden von Kachelöfen, Kaminen, Herd und Holzkohlegrill verwendet. In diesem Projekt werden die Jugendlichen mit einer sinnvollen Tätigkeit, mit überschaubaren Arbeitsaufträgen und einem verkaufsfähigen Produkt beschäftigt und qualifiziert.
Es wäre schön, wenn Sie uns in der Umsetzung des Projektes behilflich wären.
Das Kerzenwachs können Sie entweder in der Niederhonerstr. 6 (alte Musikschule) abgeben oder Sie setzen sich telefonisch mit uns in Verbindung und wir holen bei größeren Mengen das Wachs bei Ihnen ab.
Kontaktpersonen: Andreas Britsch (WfjM 05651 - 33954 -19)
Christine Horn (WfjM 05651 - 33954 -28).
Im Voraus herzlichen Dank - Ihre Werkstatt für junge Menschen Eschwege e.V.

» zurück