Aktuelles Gesamtübersicht

ZIRKUS ZANSIBA über langes Himmelfahrtswochenende beim CVJM in Eschwege

Di 03.06.2014 14:20
Vom 28.05. - 01.06. lud der CVJM Eschwege zu einer besonderen Aktion für Kinder im Alter von 8-12 Jahren ein.

Gemeinsam mit dem KIDSTREFF-TEAM des CVJM und dem professionellen Projektzirkus ZANSIBA (www.zirkus-zansiba.de) unter der Leitung von Herrn Felix Prüfer, wurden mit über 40 Kindern fünf erlebnisreiche Tage gestaltet.

Nach fetzigen Kinderliedern und einem gemeinsamen Start in den Tag durch das KIDSTREFF-TEAM, in dem die fortlaufende biblische Geschichte von Jakob und Esau erzählt und gespielt wurde, teilten sich die Kinder in Zirkusworkshops ihrer Wahl ein.

Dort wurden sie von den erfahrenen Zirkus- und Theaterpädagogen des Zirkus ZANSIBA fit gemacht. Jedes Kind konnte an insgesamt zwei verschiedenen Workshops teilnehmen. Darunter z.B. Akrobatik, Seillaufen, Kugellaufen, Zaubern, Clownerie, Trapez, Einradfahren und sogar Hundedressur.

Die Übungsräume befanden sich in der Dünzebacher-Tor-Turm-Halle, der Brüder-Grimm-Schule und im CVJM-Haus, in räumlicher Nähe zueinander, in Eschwege.

Die Kinder entwickeln im Lauf der Tage zum Thema "Seemannsgarn" eine fantastische Zirkusshow, in der sie das so eben Erlernte dann am Sonntag der Öffentlichkeit präsentierten.

Zur Aufführung kamen ca. 200 Besucher und staunten nicht schlecht über das Können der Kinder, die farbenprächtige Zirkusmanege und die tollen Kostüme. Sie bedachten schließlich die kleinen Helden mit viel Applaus.

Anschließend trafen sich Eltern, Kinder, Zirkusleute und CVJM-Mitarbeiter im CVJM-Haus, um bei Kaffee und Kuchen die vergangenen fünf schönen Tage ausklingen zu lassen.

Der CVJM dankt sehr herzlich der Aktion Mensch, der Jugendförderung des Werra-Meißner-Kreises, der Jugendförderung der Stadt Eschwege, der Jugendarbeit im Kirchenkreis Eschwege, der Jugendförderung der EKKW, der Brüder-Grimm-Schule Eschwege und nicht zuletzt allen ehrenamtlichen Helfern für die freundliche Unterstützung!

Download...

» zurück