Aktuelles Gesamtübersicht

Glück und Schmerz - Bibliolog-Gottesdienst im Gemeindehaus Marktkirche

Do 20.03.2014 10:00
"Nur wer den Schmerz kennt, kann das Glück kennen", heißt es im Volksmund. Gemeint ist damit, wer Schmerz und tiefes Leid durchlebt, sieht das Leben mit anderen Augen.
Jesus selbst, davon erzählen die Passionsgeschichten, hat Angst und Not durchlebt. Er wusste, dass er nicht nur Freunde, sondern auch Feinde hatte, die ihn beseitigen und mundtot machen wollten.
Doch da gibt es eine Begegnung, die Leid und Schmerz für einen Moment vergessen lässt …
In der Gottesdienstreihe unter dem Motto "Menschen auf der Suche nach dem Glück" lädt die Evangelische Stadtkirchengemeinde Eschwege am Sonntag, 23.03.2014 ein zum letzten Bibliolog-Gottesdienst um 10.00 Uhr im Gemeindehaus Bei der Marktkirche. Bibliolog ist eine Form, den biblischen Text miteinander zu entdecken und mit der eigenen Lebensgeschichte zu verbinden.
Im Mittelpunkt steht die Geschichte von der Salbung Jesu durch eine Frau (Markus 14,1-9).
Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es ein Fastenfrühstück und die Gelegenheit zum Austausch.

» zurück