Aktuelles Gesamtübersicht

Gottesdienst mit Segnung in der Marktkirche

Fr 04.10.2013 08:45
Segnen ist eine Grundgeste des Glaubens. Im Segen erfahren Menschen, dass sie in Gott geborgen sind.
Der Segen stärkt die Fähigkeit, das eigene Leben anzunehmen, Grenzen auszuhalten und das Leben auch dann als sinnvoll zu sehen,
wenn man Niederlagen und Schmerz erleidet, Krankheit und Tod. Im Gottesdienst mit persönlicher Segnung entsteht ein Raum des Mitfühlens und Empfindens, in dem der Einzelne empfangen, annehmen, versinken kann.
Der Gottesdienst am 6. Oktober 2013 um 10.00 Uhr in der Marktkirche gibt dazu Raum. Es besteht die Möglichkeit, sich persönlich segnen zu lassen:

» zurück