Aktuelles Gesamtübersicht

KLANGREISE - 10. Station - 22.09. Wommen

Mi 18.09.2013 23:55
Die 10. Station der "Klangreise" ist Wommen am 22.09., 17.00 Uhr.
Es musizieren:
Chor: Concordia Schemmern
Instrumental: Posaunenchor Herleshausen
Orgel: Andreas Batram

Klangreise - was ist das?

In jedem Kirchspiel des Kirchenkreises wird in einem Zeitrahmen von zwei Jahren eine musikalische Vesper veranstaltet.

Die Vesper wird jeweils von einem Chor, einer Instrumentalgruppe und einem Organisten gemeinsam gestaltet.
Der immer gleiche schlichte liturgische Rahmen sowie ein Gemeindelied und ein Kanon aus dem Gesangbuch bilden das Gerüst der Veranstaltung und dienen zugleich der Veranstaltungsreihe als "roter Faden".
Der entscheidende Punkt: Die Musiker stammen nicht aus der Region, in der das Konzert stattfindet. Auf diese Weise soll Bewegung in den Kirchenkreis kommen: der Kirchenchor Berneburg singt z. B. in Netra, der Posaunenchor Herleshausen spielt in Wommen und der Kinderchor Willershausen tritt in Schemmern auf.
Die Klangreise möchte Chöre, Instrumentalgruppen, Solisten, Organisten des Kirchenkreises in Bewegung bringen und Begegnungen im Kirchenkreis schaffen.

Wir haben die wunderbare Möglichkeit, unsere schönen Kirchräume optisch und akustisch wahrzunehmen. Viele unserer Kirchen sind in den letzten Jahren liebevoll restauriert worden, die meisten Orgeln sind in einem sehr guten Zustand, und in den insgesamt 30 Veranstaltungen erhalten sie einen detaillierten Einblick in die musikalische Arbeit einer ganzen Region.
Wir freuen uns, dass sich viele Musikerinnen und Musiker zur Mitwirkung bereiterklärt haben und wünschen uns eine große Resonanz in den Gemeinden.


Weitere Termine:

13.10. Berneburg
03.11. Schemmern

Informationen bei BZK Susanne Voß 05651-76268
und Spezialkantor Andreas Batram 05651-4742489

» zurück