Aktuelles Gesamtübersicht

"Soviel du brauchst" - Gottesdienst auf dem Hohen Meißner

Di 30.07.2013
Unerwartet endlich etwas angenehme Kühle hier oben- so empfanden es die über die 100 Gottesdienstbesucher, die sich am 28. Juli bei hochsommerlichen Temperaturen im Tal auf dem wunderschönen Gottesdienstplatz auf dem Hohen Meißner versammelt hatten, um miteinander Gottesdienst zu feiern.
Prädikantin Annemarie Mihr aus Eschwege stellte den Gottesdienst unter die Losung des letzten Kirchentages: "Soviel du brauchst".
Auf dem Altar waren neben der Bibel und einem wunderschönem Blumenschmuck symbolisch für die Aussagen der Kirchentagslosung zu sehen: Brot, Salz, Wasser, Wein und Öl. Diese Symbole fanden in Verbindung mit biblischen Texten und Liedern Erwähnung.
Für die musikalische Ausgestaltung sorgten Bläser des Eschweger Posaunenchors unter der Leitung von Spezialkantor Andreas Batram.
Noch bis Ende August werden an jedem Sonntag um 14.30 Uhr Gottesdienste im Grünen auf der Waldlichtung in der Nähe der Sendetürme -gegenüber vom Berggasthof- gefeiert.

» zurück