Aktuelles Gesamtübersicht

Allianz-Gebetswoche in Eschwege schloss mit einem gemeinsamen Gottesdienst

Mo 21.01.2013 08:58
Mit einem gemeinsamen Gottesdienst in der Kreuzkirche in Eschwege ging die diesjährige Gebetswoche der Evangelischen Allianz zu Ende. Sie stand unter dem Motto "Unterwegs mit Gott." An fünf Abenden trafen sich Mitglieder des Christlichen Vereins Junger Menschen (CVJM), der Landeskirchlichen Gemeinschaft Eschwege, der Evangelisch-freikirchlichen Gemeinde Eschwege (Baptisten) und der Evangelischen Kirchengemeinden, um gemeinsam in der Bibel zu lesen und zu beten.
"Obwohl wir Christen einen Gott haben, grenzen wir uns immer wieder voneinander ab. Wenn wir zusammenarbeiten würden, könnten wir viel mehr erreichen", sagte Christoph Leibrandt, der Vorsitzende der Allianz, im Abschlussgottesdienst der Allianz-Gebetswoche, der von Mitgliedern aller Gemeinden gestaltet wurde. Dekan Dr. Martin Arnold rief in seiner Predigt dazu auf, die gemeinsame Freude an Gott und an der frohen Botschaft in den Mittelpunkt zu stellen. Musikalisch mitgestaltet wurde der Gottesdienst durch Heike Guickung-Degenhardt mit zwei Liedvorträgen und durch Volker Alheit an der Orgel.
Von links nach rechts: Christoph Dühr, Paul-Gerhard Engmann, Claudia Wiegand, Dr. Martin Arnold, Christoph Leibrandt, Heike Guicking-Degenhardt, Hartmut Dauth und Sabine Kley

» zurück