Aktuelles Gesamtübersicht

Gesprächsabend "Um Kinder trauern - was hilft?"

Di 13.11.2012 10:44
Es gibt kaum Worte für das Unsagbare, wenn Mütter und Väter mit dem Tod eines Kindes leben müssen.
Im Zusammenhang der Ausstellung "Unendlich Klara - Trauer um mein Kind" lädt die Evangelische Stadtkirchengemeinde ein zu einem
Gesprächsabend am Montag, 19.11.2012 um 19.30 Uhr im Gemeindehaus bei der Marktkirche. Mit Beiträgen aus verschiedenen Perspektiven, wollen Fachleute einen Zugang eröffnen zu dem, was Eltern erleben, wenn sie ein Kind verlieren und zugleich auch zeigen, was in einer solchen Extremsituation akut und später hilft. Die Kurzberichte haben folgenden Schwerpunkte:
"Zwischen Hoffnung und Enttäuschung" - Erfahrungen einer Pfarrerin in der Klinikseelsorge auf der Frühchenstation im Klinikum Kassel;
"Wenn Familien trauern - Aufgaben und Möglichkeiten der Hospizgruppe Eschwege e.V. und
"Mit dem Unbegreiflichen leben lernen - Was kann eine Selbsthilfegruppe dazu beitragen?"
Die Ausstellung ist täglich von 10.00 bis 17.00 Uhr in der Marktkirche zu besichtigen.

» zurück