Aktuelles Gesamtübersicht

Übungs- und Familienfreizeit des Eschweger Posaunenchors

Mo 26.09.2011
Eschweger Posaunenchor (ohne Götz Bücker, Tuba)Die BläserfamilieVom 23.-25. September war der Eschweger Posaunenchor wieder zu seiner jährlichen Übungsfreizeit unterwegs -in diesem Jahr im Jugendgästehaus Duderstadt. Auch Bläser aus dem Posaunenchor Großtöpfer hatten sich dem Chor angeschlossen.
Mit dabei waren Jungbläser des Chors und einige Nachwuchsbläser.
Außerdem war es eine Familienfreizeit mit Kindern und Erwachsenen, durch die die Chorgemeinschaft gestärkt wurde. Es waren wunderschöne und sonnige Tage für alle.
Intensive ÜbungsstundenIntensive ÜbungsstundenIntensive ÜbungsstundenIntensive ÜbungsstundenIntensive Übungsstunden
Der Posaunenchor studierte unter der Leitung von Spezialkantor Andreas Batram ein abwechslungsreiches musikalisches Programm ein, das am 1. Oktober um 18 Uhr um in der letzten musikalischen Vesper dieses Jahres in der Eschweger Marktkirche zu Gehör gebracht werden soll.
Neben den Übungsstunden gab es aber auch gemeinsame Unternehmungen, die allen viel Freude bereiteten. So wurde zur Großen Freude von Kleinen und Großen der Bärenpark in Worbis besucht, in dem Bären, Wölfe und viele andere Tiere zu bestaunen waren.
Der Nachwuchs wurde gut betreutIm BärenparkIm BärenparkIm BärenparkIm Bärenpark
Der Nachwuchs wurde gut betreutIm BärenparkIm Bärenpark

» zurück