Aktuelles Gesamtübersicht

Tag der offenen Tür im evangelischen Kindergarten 'Spatzennest' auf dem Heuberg in Eschwege

Di 14.06.2011 22:40
Am 1. Dezember 2010 wurde im Evangelischen Kindergarten ‚Spatzennest‘ der Auferstehungskirche auf dem Heuberg eine neue Krippengruppe für zehn Kinder im Alter von 1-2 Jahren in Betrieb genommen. Dazu mussten auch bauliche Veränderungen im Gebäude vorgenommen werden. Darüber hinaus war eine energetische Generalsanierung überfällig.
Dies wurde nun zum Anlass genommen, um die veränderte und erweiterte Einrichtung bei einem Tag der offenen Tür am vergangenen Freitagnachmittag, dem 10. Juni, vorzustellen und allen, die an diesem Projekt tatkräftig und finanziell beteiligt waren, zu danken.
Die Veranstaltung begann mit einer Andacht in der Kirche, die von den Spatzenkindern musikalisch umrahmt wurde und in der die Kirchengemeinde als Trägerin des Kindergartens sich zu ihrer Verantwortung für die Einrichtung bekannte. Anschließend zog die versammelte Gemeinde in einem langen Zug von der Kirche zum Vorplatz des Kindergartens. Dort begrüßte die Leiterin Cornelia Holzapfel im Namen ihrer Kolleginnen die anwesenden Gäste und dankte für alle geleistete Unterstützung. Erinnert wurde auch noch einmal an den in diesem Frühjahr mit einer Zertifizierung erfolgreich abgeschlossenen Qualitätsmanagement-Prozess sowie an die gute Nachricht, vom ‚Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend‘ als Schwerpunkt-Kita für Sprachförderung und Integration ausgewählt worden zu sein. Es folgten Grußworte von Bürgermeister Alexander Heppe, vom Ersten Stadtrat Reiner Brill, von Ute Simon als Vertreterin des Jugendamtes, von Vertretern des Lions-Clubs Werratal sowie vom Schulleiter der benachbarten Grundschule Karl-Heinz Werner. Im Anschluss bestand reichlich Gelegenheit, sich im Gebäude und auf dem Gelände umzuschauen. Für das leibliche Wohl war mit einem reichhaltigen Kuchenbüfett und Grillwurst gesorgt, für die Kinder gab es ein buntes Spieleangebot und gegen Ende der Veranstaltung war auch das letzte Los der Tombola verkauft.
Mit diesem Tag der offenen Tür ist in der Kindertagesstätte Spatzennest ein reich gefülltes Kindergartenjahr zu Ende gegangen.
Die Leiterin Cornelia Holzapfel und das Team bei der Begrüßung der GästeDie 'Spatzen' auf dem Weg zur KircheEinige der Gäste auf dem Vorplatz vor dem KindergartenBeim Bemalen eines Spielbusses

» zurück