Aktuelles Gesamtübersicht

Ausstellungseröffnung in der Marktkirche

Do 12.05.2011 10:03

"Es ist Zeit! Komm!" Das Motto der Ausstellung, die vom 14. Mai bis 1. Juli in der Marktkirche gezeigt wird, leuchtet in blauer Schrift auf gelbem Grund über dem Südportal. Beim Nähertreten fällt der Blick des Besuchers auf eine breite Schaukel, die vom Wind in den Ästen der Linde bewegt wird. Erinnerungen an die Kindheit werden wach: welch eine Freude, unter dem grünen Dach eines Baumes in den Himmel zu schaukeln! Aber im Leben muss man auch lernen, Abschied zu nehmen. Daran erinnert der einfache Holzsarg, der das dreiteilige Ensemble auf dem Kirchenvorplatz vervollständigt. Die Ausstellung wurde von dem Bildhauer und Künstler Matthias Heß aus Schöneberg/Hofgeismar zusammen mit der Ausstellungsgruppe konzipiert. Drei bildhauerische Arbeiten im Kirchenschiff nehmen Bezug auf Geburt, Tod und Auferstehung. Die Versetzung des Gedenkkreuzes aus dem Turmbereich an eine zentrale Stelle im Kirchenschiff erinnert an die Opfer von Krieg und Gewalt in Vergangenheit und Gegenwart.
Die Ausstellung wird am Samstag, 14.05.2011 um 19.00 Uhr im Anschluss an die Musikalische Vesper eröffnet.
Auch die Grablege der Fürstenfamilie ist an diesem Abend geöffnet.
Leuchtschrift Eingang Südportal

» zurück