Aktuelles Gesamtübersicht

Gottesdienste zum Weltgebetstag 2011 aus Chile am 4. März 2011

Do 03.03.2011 23:49
Am Freitag, den 4. März 2011, treffen sich Christen in allen Ländern zum Weltgebetstag. Dabei ist es gute Tradition, dass sich Gemeinden untereinander einladen, und dass der Gottesdienst ökumenisch vorbereitet und gefeiert wird.
Unter dem Thema "Wie viele Brote habt ihr?" haben Frauen aus Chile den Gottesdienst vorbereitet.
Diese Frage war nach dem Erdbeben im Februar 2010 in dem wirtschaftlich starken Staat plötzlich für viele Menschen akut geworden. Die Überlegungen der Frauen haben vor diesem Hintergrund an Brisanz gewonnen. "Dass es in dieser Welt Hunger gibt, ist eine Schande", sagen sie gleich am Anfang des Gottesdienstes. Es ist mehr Nahrung da, als Menschen auf Erde benötigen. Und dennoch hungert jeder 7. Erdbewohner - leben 2 von 7 Menschen in Elendsvierteln.
Um sich dem Problem zu stellen, schauen sie zunächst auf das Brot selbst. Chile ist zweitgrößter Brotverbraucher weltweit nach Deutschland. Das Land gibt seinen Bewohnern genügend Korn und Obst, Gemüse und Rohstoffe. Dafür sind sie dankbar. Sie laden dazu ein zu entdecken, wie Solidarität untereinander und das Teilen der unterschiedlichen Gaben die Not wenden können. In der Geschichte Chiles wie in der Bibel haben Menschen die Erfahrung von bitterem Hunger gemacht. Eine Wende ist herbeigeführt worden, wenn einzelne gegen die Logik der Angst, die Hände geöffnet haben und das wenige, was sie hatten, geteilt haben. In diesen Anfängen lag eine große Kraft. Bestehende Gewaltherrschaften konnten so gestürzt werden. Das sind Wunder, auf die wir zurückblicken können, und die uns auffordern, den Hunger nicht einfach hinzunehmen und zu akzeptieren. Es ist genug für alle da.

Im Kirchenkreis Eschwege wird herzlich eingeladen, an folgenden Orten mitzufeiern. In der Regel findet im Anschluss an den Gottesdienst ein Beisammensein statt :

In Eschwege findet für alle Gemeinden in Eschwege ein ökumenischer Gottesdienst um 19.00 Uhr in der Neustädter Kirche statt. Die Gemeinden Oberhone, Niederhone, Albungen und Hitzerode feiern gemeinsam um 19.00 Uhr Gottesdienst in der Martinskirche in Niederhone.
Region Meinhard/Wanfried:
Für den Gemeindeverband Meinhard findet der Gottesdienst um 19.30 Uhr in der Kirche in Grebendorf statt. Die ev. und kath. Kirchengemeinde in Wanfried feiern gemeinsam um 19.00 Uhr n der evangelischen Stadtkirche in Wanfried. Die Gemeinden Altenburschla, Heldra, Völkershausen kommen um 19.00 Uhr in der Kirche Völkershausen zum Gottesdienst zusammen.
Region Wehretal/Sontra:
Reichensachen: 19.00 Uhr ökumenischer Gottesdienst in der katholischen Kirche. Bereits um 14.30 Uhr wird in der Langenhainer Kirche Gottesdienst für die Gemeinden Langenhain, Oetmannshausen und Vierbach gefeiert. In der Kirche Wichmannshausen findet um 19.00 Uhr der Gottesdienst für Mitterode, Hoheneiche und Wichmannshausen statt. Um 19.00 Uhr feiern die ev. und kath. Kirchengemeinde in Sontra sowie die Gemeinden Hornel, Stadthisbach und Thurnhosbach Gottesdienst in der katholischen Kirche in Sontra. Für die Gemeinden Ulfen Wölferode und Blankenbach findet der Gottesdienst um 19.00 Uhr in der Kirche in Blankenbach statt.
In der Kirche Berneburg findet der Gottesdienst bereits um 18.00 Uhr statt. Am Sonntag, dem 6.3., wird zudem ein Familiengottesdienst zum Weltgebetstag um 10.00 Uhr in der Kirche Diemerode gefeiert. In der Kirche Breitau findet der Gottesdienst zum Weltgebetstag ebenfalls erst am Sonntag, dem 6.3., um 19.00 Uhr für die Gemeinden Breitau, Krauthausen und Weißenborn.
Region Waldkappel:
19.30 Uhr Gottesdienst im ev. Gemeindehaus Waldkappel, Mittelgasse 4, für die ev. und kath. Kirchengemeinde Waldkappel sowie für Friemen und Rechtebach. Die Gemeinden Harmuthsachsen, Hasselbach und Küchen feiern um 19.00 Uhr Gottesdienst im ev. Gemeindehaus Harmuthsachsen. Bereits um 19.00 Uhr sind die Gemeinden Schemmern-Mäckelsdorf, Burghofen und Hetzerode eingeladen zum Einsingen der Lieder im Gemeindehaus Schemmern. Dort beginnt dann der Gottesdienst um 19.30 Uhr. Für das Kirchspiel Bischhausen findet der Gottesdienst bereits um 15.00 Uhr in der Kirche Bischhausen statt.
Region Meißner/Berkatal:
Um 19.00 Uhr feiern die Gemeinden Alberode, Germerode und Rodebach Gottesdienst im ev. Gemeindehaus Germerode. Um 19.00 Uhr findet der Gottesdienst in der Kirche Vockerode für die ev. Kirchengemeinden Abterode, Vockerode und Wellingerode sowie für die kath Kirchengemeinde Abterode statt. Ebenfalls um 19.00 Uhr treffen sich die Gemeinden des Kirchspiels Frankershausen in der Kirche zu Wolfterode zum Gottesdienst.
Region Ringgau/Weißenborn/Herleshausen:
Um 19.30 feiern die Kirchspiele Netra und Renda gemeinsam Gottesdienst in der ev. Kirche zu Renda. Das Kirchspiel Datterode-Röhrda trifft sich zum Gottesdienst um 19.00 Uhr in der Wilhelm-Schellhase-Halle in Röhrda. Die Gemeinden Weißenborn und Rambach treffen sich um 19.00 Uhr in der Kirche Rambach zum Gottesdienst. Um 19.00 Uhr feiern die Gemeinden Nesselröden, Markershausen, Holzhausen, Unhausen, Breitzbach und Wommen Gottesdienst in der Kirche zu Wommen. Um 19.30 Uhr findet in der Kapelle der ev. Freikirche in Herleshausen, Waldstraße, ein ökumenischer Gottesdienst statt.
Wieviele Brote habt ihr?

Download...

» zurück