Aktuelles Gesamtübersicht

"Klartext!"-Debatte: Helfen Spenden wirklich?

Mi 25.08.2010 13:34
Mit der neuen Veranstaltungsreihe "Klartext!" stellt das Evangelische Forum Eschwege in Kooperation mit der Redaktion der Werra Rundschau jeweils ein aktuelles Thema zur Debatte: In lockerer Kneipenatmosphäre sitzen Kirchen- und Pressevertreter sowie ein thematischer Experte gemeinsam am Debattiertisch - und auch das Publikum diskutiert natürlich mit! Eben frei nach dem Motto: "Wir müssen mal Klartext reden!"

Bei der ersten Klartext-Debatte soll es am Mittwoch, 25.08., um die aktuelle Spendendiskussion anlässlich der Flutkatastrophe in Pakistan gehen: Können Spenden eigentlich wirklich helfen? Werden unsere Gelder auch tatsächlich sinnvoll eingesetzt - oder wird mit solchen Katastrophen nicht bloß ein schmutziges Geschäft gemacht? Und überhaupt: Wie gehen wir mit den immer wiederkehrenden Schreckensnachrichten aus aller Welt persönlich um? Steckt hinter der verhaltenen Spendenbereitschaft angesichts der Flutbilder aus Pakistan vielleicht auch eine (berechtigte?) Resignation oder gar Abstumpfung?

Diese und andere Fragen wollen Dieter Salzmann, Chefredakteur der Werra-Rundschau, und Pfarrer Johannes Meier, Studienleiter des Evangelischen Forums Eschwege, zusammen mit allen interessierten Zeitungsleserinnen und -lesern sowie der Projektexpertin Christina Ullrich von der Diakonie-Katastrophenhilfe (Stuttgart) diskutieren.

Lassen sie uns also Klartext reden - und zwar am Mittwoch, 25.08. um 19.30 Uhr in der Kneipe "Zur Traube" (Stad 40, Eschwege). Der Eintritt ist frei.
Helfen Spenden wirklich? - Das Evang. Forum und die Werra Rundschau laden ein zur ''Klartext!''-Debatte.

» zurück