Aktuelles Gesamtübersicht

In meine Hände habe ich Dich gezeichnet. - Schulanfängergottesdienst in Meinhard-Grebendorf

Di 17.08.2010 10:52
Von allen Seiten umgibst Du mich und hältst Deine hand über mir. Von Gottes unsichtbarer Hand begleitet und beschützt begann für 24 ABC-Schützen am Dienstag dieser Woche der "Ernst des Lebens". Das Gott es auch wirklich ernst meint und sie auf allen ihren Wegen begleiten will erfuhren die neuen 1. Klässler beim Schulanfängergottesdienst in Meinhard.
"Wirklich wichtige Dinge, die man nicht vergessen möchte schreibt man sich in seine Handflächen", so hieß es in der Predigt. Klar, dass wir daher auch in Gottes große Hand geschrieben stehen. Als Erinnerung an den Gottesdienst erhielten die Schulkinder einen Schlüsselanhänger in Form einer Hand, sowie für ihre neuen Klassenzimmer ein Plakat auf dem all ihre Namen in Gottes Hände geschrieben stehen.
Pfarrerin Jutta Groß und Jugendreferentin Daniela Rank gestalteten den Gottesdienst zu Psalm 139,5 und Jes. 49,16.
Pfarrerin Jutta Groß mit den gemeinsam gestalteten Plakaten

» zurück