Aktuelles Gesamtübersicht

TEN SING PREMIERE 2009

Mi 10.06.2009 13:11
www.tensing-esw.de

Die Jugendkulturarbeit TEN SING ("teenager singing") des CVJM Eschwege feiert in der Halle am Dünzebacher Tor-Turm am Samstag 13.6. um 20.00 Uhr die Premiere ihrer ca. 90 minütigen Show
"Lovestory made in Germany" .
Die rund 35 Jugendlichen, die sich wöchentlich, teils mehrmals, treffen und seit ca. einem Jahr auf diesen Auftritt vorbereiten, haben diesmal ganz bewusst nur deutschsprachige populäre Songs einstudiert.

"Die Pop- und Rockmusik wurde in den letzten Jahren immer stark von englischsprachigen Musikern dominiert." so der hauptamtliche Begleiter der Gruppe, Marc Dobat. "Die Tatsache schlug sich in den vergangenen Jahren auch immer in der Songauswahl von TEN SING nieder, da die Jugendlichen die Songs selber nach demokratischen Regeln wählen. In diesem Jahr haben die jungen Musiker sich aber selbst die Vorgabe auferlegt, nur deutschsprachige Lieder zu singen, weil es mittlerweile enorm viele deutschsprachige hochkarätige Bands und Musiker gibt, die die Jugendlichen mögen und weil diejenigen Texte einfach mehr berühren, die man auch versteht.", fährt er fort.
Wer bei TEN SING nicht unbedingt ein Solo singen möchte oder ein Instrument bedienen kann, findet trotzdem ein vielfältiges Feld an Möglichkeiten sich einzubringen. So gibt es außer Chor und Band einen Tanz-Workshop, eine Theatergruppe, einen Musical-Workshop, ein Technik- und Organisationsteam. Auch die Website von TEN SING (www.tensing-esw.de), die T-Shirts und Plakate werden von den Jugendlichen in Eigenregie entwickelt.
"Bei uns findet eigentlich jeder Jugendliche einen Platz, wo er oder sie sich nach Talenten und Neigung einbringen kann", so der kirchliche Jugendreferent Marc Dobat.
Viele haben in den letzten 15 Jahren bei TEN SING schon ihr Hobby oder sogar ihren Berufswunsch entdecken können, ganz abgesehen von den guten Freundschaften, die die Jugendlichen hier finden. Mitglieder von hochkarätigen Eschweger Bands kommen oder kamen aus TEN SING (Bitune, Glory of Joann, Enite, Die drei Astronauten u.a.), einige Jugendliche ergriffen Berufe aus dem sozialpädagogischen Bereich, andere studierten z.B. Medien- und Veranstaltungstechnik.
"TEN SING macht die Jugendlichen innerlich stark, vermittelt ein gesundes Selbstbewusstsein und bietet eine gute Gemeinschaft" - da sind sich die Jugendlichen aus dem Organisationsteam einig.
Sie selbst arbeiten seit Wochen auf Hochtouren um sich auf den Tag der Premiere vorzubereiten. "Wir freuen uns, wenn die Halle am Samstag voll ist, und alle riesig viel Spaß haben, - das gilt einerseits für die Leute vor der Bühne und für die Leute auf der Bühne", so Saskia Pflüger (18) vom Orga-Team. Wer TEN SING auch nur annähernd kennt, der weis, dass dies kein Problem sein wird!
"So mancher, der unsere Show besucht hat, hatte hinterher Lust bei TEN SING mitzumachen. Dazu laden wir auch alle Jugendlichen ab 13 Jahren herzlich ein. Kommt einfach mal donnerstags um 18 Uhr ins CVJM-Haus (Leuchtbergstr. 10 b)!", erklärt sie weiter.

Karten gibt es an der Abendkasse.
Erwachsene zahlen 3,- € Eintritt.
Schüler/ Nichtverdiener 2,50 €.
"Da wir eine kirchliche Jugendarbeit sind, kommen Konfirmanden bei uns sogar kostenlos ins Konzert!", ergänzt Marc Dobat noch.

» zurück