Aktuelles Gesamtübersicht

Vorstand der Klostergesellschaft einstimmig wiedergewählt

Fr 24.04.2009 13:12
Einstimmig wiedergewählt wurde der bisherige Vorstand der Klostergesellschaft auf der 28. Mitgliederversammlung. Der Vorsitzende Hans-Günter Ludwig wird weiterhin unterstützt durch Dekan Dr. Martin Arnold - der dem Vorstand qua Amt angehört - sowie durch Friedrich Arnoldt, Markus Pfaar und Helmut Nickel. In seinem Bericht konnte der Vorsitzende von guten Fortschritten auf dem Weg zu dem geplanten Neubauvorhaben berichten. Neu entstehen soll auf dem unteren Klosterhof ein Gebäude mit Wohnungen für die Mitglieder der Communität Koinonia, die sich im Kloster Germerode ansiedeln will, mit Gästezimmern und mit Begegnungsräumen. Der Bauantrag ist gestellt, die erwarteten Baukosten konnten gegenüber den ursprünglichen Planungen deutlich gesenkt werden. Der Baubeginn soll im Mai erfolgen. Mit dem Einzug der Communität Koinonia wird für Ostern nächsten Jahres gerechnet.
Der Vorsitzende dankte Anneliese Franz für die engagierte und umsichtige Leitung des Tagungshauses. Die Auslastung des Tagungshauses ist nach wie vor gut, die Bilanz des Tagungsbetriebes konnte im Jahr 2008 mit einem Plus von 23.000€ abgeschlossen werden.
Dank an Anneliese Franz

» zurück