Aktuelles Gesamtübersicht

Stadtkirchengemeinde Eschwege: Krippenausstellung mit fast 80 Krippen schon am ersten Tag sehr gut besucht

Mo 08.12.2008 19:00
Sehr gut besucht war bereits am ersten Tag die Krippenausstellung der Stadtkirchengemeinde in der Neustädter Kirche. Fast 80 Krippen in ganz unterschiedlicher Art, manche auch aus anderen Erdteilen und fremden Kulturen, sind im wunderschön geschmückten und beleuchteten Chorraum der Kirche zu bewundern.
Die Besucher können bei einer Tasse Tee oder Kaffee inmitten Ausstellung verweilen und miteinander ins Gespräch kommen. Auch das Verweilen am Büchertisch mit vielen interessanten Angeboten ist lohnenswert.
Die Ausstellung ist noch bis 13. Dezember jeweils von 16 bis 18 Uhr zu besichtigen.
Täglich wird ab 17 Uhr adventliche Musik von Solisten Chören zu hören sein.
Um 18 Uhr wird jeder Ausstellungstag mit "10-Minuten-Gedanken im Advent" abgeschlossen.

Am Donnerstag, 11. Dezember, lädt die Ev. Familienbildungsstätte zu einer Veranstaltung für Kinder v0pn 5 bis 10 Jahren in die Krippenausstellung ein. Beginn ist um 15 Uhr. Es wird um eine Anmeldung in der Familienbildungsstätte (Tel. 056515639) oder im Pfarramt 2 der Stadtkirchengemeinde gebeten (Tel. 05651/31163).
Ebenfalls am 11. Dezember, aber um 19.30 Uhr, findet eine Musikalische Adventsandacht in der Kirche statt (siehe Termine).
Am Sonntag, 14. Dezember, kann die Austellung, nach dem um 10 Uhr beginenden Gottesdienst un d von 16 bid 17 Uhr besichtigt werden. Ab 17 Uhr lädt Ev. Familienbildungsstätte dann am Sonntag die Kleinsten von 1 bis 3 Jahren mit ihren Familien zum Krabbelgottesdienst eingeladen. "Ein Esel geht nach Bethlehem" - so heißt es dann.
Download...

» zurück