Aktuelles Gesamtübersicht

Pfarrkonvent des Kirchenkreises in Eschwege an der Kreuzkirche

Mi 17.09.2008 18:50
43 Pfarrerinnen und Pfarrer aus dem Kirchenkreis Eschwege trafen sich zu ihrem jährlichen Pfarrkonvent bei Pfarrehepaar Nicola Feller-Dühr und Christoph Dühr in Eschwege. Der Konvent begann am vergangenen Sonntag mit einem Gottesdienst in der Kreuzkirche, in dem auch der Gospelchor der Gemeinde mitwirkte. Heute wurde der Konvent mit ganztägigen Beratungen im katholischen Gemeindehaus St. Elisabeth fortgesetzt. Da das Gemeindehaus der Kreuzkirche zur Zeit einsturzgefährdet ist und der große Saal nicht betreten werden darf, war das katholische Gemeindehaus als Ausweichquartier gewählt worden. Am Morgen feierte die Pfarrerschaft in der Kirche die katholische Morgenmesse mit, die von Dechant Kawollek geleitet wurde. Dekan Dr. Martin Arnold dankte Dechant Kawollek und der Gemeinde für die gewährte Gastfreundschaft. Im Mittelpunkt der Beratungen standen ein Gespräch über den Gottesdienst sowie Überlegungen zum Pfarrerbild und zur Gemeindeentwicklung. Der Konvent soll insgesamt die Gemeinschaft unter den Pfarrern ausdrücken und stärken.
Vorn in der Mitte Pfarrerin Nicola Feller-Dühr und Pfarrer Christoph Dühr

Download...

» zurück