Aktuelles Gesamtübersicht

Konfi-Cup in Germerode: Spaß und Spiel bei strahlendem Sonnenschein

Mi 10.09.2008
Insgesamt 15 Konfirmanden-Teams traten am letzten Dienstag beim diesjährigen Fußball-Konfi-Cup auf dem Sportplatz in Germerode an. Die Spiele erfolgten in Jungen, Mädchen und gemischten Mädchen/Jungen Mannschaften.
Die Konfirmandinnen und Konfirmanden aus den Kirchspielen Germerode, Oetmannshausen/Langenhain, Reichensachsen, Abterode, Frankershausen, Niddawitzhausen, Niederhone, Waldkappel und Schemmern spielten bei strahlendem Sonnenschein um die begehrten Pokale für den ersten bis dritten Platz.
Die meisten Mannschaften hatten eigens Mannschafts-T-Shirts bemalt oder drucken lassen. Konfirmanden und Konfirmandinnen, die Pfarrer und Pfarrerinnen und zahlreiche Konfirmandeneltern säumten den Platz und feuerten "ihre" Mannschaft an. Mit viel Spaß und Teamgeist waren alle bei der Sache. Der Sportverein Germerode sorgte mit Würstchen und Getränken für das leibliche Wohl.
Im Ergebnis siegte bei den Jungenmannschaften die Mannschaft aus Oetmannshausen/Langenhain vor Reichensachsen (2. Platz) und Niddawitzhausen (3. Platz).
Bei den Mädchen bzw. gemischten Jungen/Mädchen Mannschaften landeten die Mädchen aus Niddawitzhausen auf dem ersten, die gemischte Mannschaft Waldkappel auf dem zweiten und die gemischte Mannschaft aus Germerode auf dem dritten Platz.
Action!Alle mal herhören!Einsatz!
Wer holt den Pokal?
Jippiiiie!Das Waldkappeler TeamKonfiCup Germerode 2008

» zurück