Aktuelles Gesamtübersicht

Mit Martin auf Entdeckertour - Kinderbibelwoche 2008 in der Auferstehungskirche/Eschwege

Do 31.07.2008 21:03
Ein merkwürdiger Ritter haust seit neuestem auf der Wartburg, einer, der nicht mit Waffen, sondern mit Worten kämpft. Ritter Roland wundert sich über diesen Junker Jörg, der so anders ist als seine übrigen Ritterkollegen, der lesen kann, ja der offenbar sogar fremde Sprachen versteht. Es imponiert ihm, dass Junker Jörg die Bibel in die deutsche Sprache übersetzt, so dass jeder sie verstehen kann, auch Leute wie Ritter Roland. Gerne lässt er sich einen kleinen Übersetzungsversuch vorlesen. Längst haben die Kinder im Verlauf des Theaterstücks erkannt, dass sich hinter Junker Jörg der Mönch Martin verbirgt und dass der Überfall am Tag zuvor nur inszeniert worden war, um Martin zu retten. Im Anschluss an das Programm in der Kirche ging es auf Bibelentdeckertour. Dabei hatten die Kinder als Höhepunkt Gelegenheit, sich mit einer nachgebauten Gutenberg-Bibeldruckpresse einen Druck von Psalm 23 selbst herzustellen.
Junker Jörg brütet über seiner ÜbersetzungRitter Roland bestaunt das griechische Neue TestamentIsa mit ihrem BibelschatzDie Walze zum Drucken wird vorbereitet
Beim DruckenErstes DruckergebnisGriechische SchreibversucheBeim Anfertigen einer Bibelbücherei

» zurück