Aktuelles Gesamtübersicht

Evangelische Christen haben Kirchenvorstände gewählt

Mo 01.10.2007 15:21
10.561 Männer und Frauen haben im Kirchenkreis Eschwege am vergangenen Sonntag in ihren Gemeinden neue Kirchenvorstände gewählt. Die Namen der Gewählten werden erst ab dem 24. Oktober öffentlich bekannt gemacht. Bis dahin werden weitere Mitglieder der Kirchenvorstände durch den Kirchenkreisvorstand berufen, so dass die Kirchenvorstände komplettiert sind.
Die Wahlbeteiligung lag mit 31,78% knapp über dem Ergebnis der letzten Wahl im Jahr 2007. Auffallend sind die großen Unterschiede zwischen den Dörfern und den Städten. Die höchste Wahlbeteiligung hat - wie schon im Jahr 2001 - die Kirchengemeinde Wolfterode (Gemeinde Meißner) vorzuweisen. Dort gingen 95 der insgesamt 127 Gemeindeglieder zur Wahl, das entspricht 74,80%. Über 70% betrug die Wahlbeteiligung auch in Rodebach (Stadt Waldkappel), Breitzbach und Archfeld (beide Gemeinde Herleshausen). Am niedrigsten lag die Wahlbeteiligung bei der Kreuzkirchengemeinde in Eschwege mit 14,96% und in den anderen Gemeinden innerhalb der Stadt Eschwege.

Hier finden Sie die Ergebnisse im Einzelnen:

Kirchengemeinde Wahlberechtigte gewählt haben Wahlbeteiligung
Stadtkirchengemeinde Eschwege 4.390 757 17,63%
ESW-Kreuzkirche 1.657 248 14,96%
ESW-Auferstehungskirche 1.721 310 18,00%

Abterode 563 208 36,94%
Vockerode 287 140 48,78%
Wellingerode 107 58 54,20%

Albungen-Hitzerode -Alb. 233 136 58%
Albungen-Hitzerode Hitzer.- 247 117 47%

Altenburschla 274 158 57,66%
Heldra 317 122 38,48%
Völkershausen 166 97 58,43%

Bischhausen 792 233 29,41%
Kirchhosbach 107 42 39,25%

Datterode 695 241 34,67%
Röhrda 457 252 55,14%

Frankershausen 712 247 34,69%
Frankenhain 315 133 42,22%
Wolfterode 127 95 74,80%

Germerode 631 230 36,50%
Alberode 88 46 52,30%
Rodebach 60 42 70%

Grebendorf 944 293 31,03%
Neuerode 289 119 41,17%

Harmuthsachsen 255 63 24,70%
Hasselbach 130 55 42,30%
Küchen 162 79 48,76%

Herleshausen 781 208 26,63%
Wommen 199 84 42,21%

Jestädt 563 254 45,10%
Hitzelrode 107 56 52,30%
Motzenrode 94 47 50%

Nesselröden 204 107 52,45%
Breitzbach 95 70 73,68%
Holzhausen 84 45 53,57%
Unhausen 125 73 58,40%

Netra 444 135 30,40%
Lüderbach 121 52 42,97%
Rittmannshausen 112 60 53,57%

Niddawitzhausen 170 100 58,82%
Eltmannshausen 423 179 42,31%
Weidenhausen 514 186 36,18%

Niederdünzebach 409 125 30,56%
Aue 345 148 42,89%
Oberdünzebach 533 135 25,33%

Niederhone 875 296 33,82%
Oberhone 628 179 28,50%

Oetmannshausen 212 83 39,15%
Langenhain 450 141 31,33%
Vierbach 199 81 40,70%

Reichensachsen 2.197 591 26,90%

Renda 282 94 33,33%
Altefeld 94 30 31,91%
Grandenborn 294 106 36,05%

Schemmern-Mäckelsdorf 448 156 34,82%
Burghofen 142 58 40,84%
Hetzerode 119 68 57,14%

Schwebda 613 187 30,50%
Frieda 524 159 30,34%

Thurnhosbach 44 25 56,81%
Stadthosbach 62 32 51,61%

Waldkappel 1.079 247 22,89%
Friemen 79 40 50,63%
Rechtebach 61 36 59,01%

Wanfried 1.460 404 27,67%

Rambach 145 80 55,17%
Weißenborn 651 251 38,55%

Wichmannshausen 690 234 33,91%
Hoheneiche 412 164 39,80%
Mitterode 127 60 47,24%

Willershausen 156 67 42,94%
Archfeld 88 62 70,45%
Markershausen 50 29 58%

insgesamt: 33.230 10.561 31,78%
Aktion

» zurück