Aktuelles Gesamtübersicht

Ev. Familienbildungsstätte: Kirche zum Anfassen in der Neustädter Kirche

Fr 16.03.2007
Kinder -und auch einige Erwachsene- waren heute auf Einladung der Ev. Familienbildungsstätte zu einer Erkundung der zweitältesten Kirche in Eschwege, der Neustädter Kirche St. Katharina, gekommen. Unter der Leitung von Ehepaar Annemarie und Heinrich Mihr konnten in der Kirche viele geheimnisvolle Ecken, Gegenstände und Bilder entdeckt werden, die man gewöhnlich übersieht. Extra für die Kinder erschallten auch alle 5 Glocken der Kirche über die Stadt. Auch die Orgel ließ ihre tiefsten und höchsten Töne erklingen. Spannender Höhepunkt war die Ersteigung des 75m hohen Kirchturms.
In der Gebetsecke der Kirche konnten sich Kleine und Große noch in das Gästebuch eintragen und versammelten sich dann im Kreis, um mit Gebet und einem Lied die zweistündige Kirchenführung abzuschließen.
Natürlich konnte noch lange nicht alles in der Kirche entdeckt werden. Deshalb wurde den Kindern versprochen, im nächsten Programm der Ev. Familienbildungstätte wieder eine solche erlebnisreiche Führung anzubieten.
Spannender Höhepunkt: TurmbesteigungEin schöner AusblickSchon am Eingang gab es viel zu entdeckenAufmerksame ZuhörerSelbst an der Osterkerze kann man etwas lesen
Eintrag ins Gästebuch

» zurück