Aktuelles Gesamtübersicht

Estlandfreunde trafen sich im Gemeindehaus der Auferstehungskirche Eschwege

Di 14.03.2006
Über einen zukünftigen Besuch in den Kirchengemeinden des Partnerkirchenkreises Valga in Estland wurde bei einem Kirchenkreistreffen im Gemeindehaus der Auferstehungskirche in Eschwege gesprochen. Pfarrer Stephan Bretschneider, der die im Jahr 2004 entstandenen Kontakte nach Estland koordiniert, stellte erste Überlegungen für eine Besuchsreise vor. Sie soll vermutlich im Juni oder Juli 2007 stattfinden und sowohl Begegnungen mit Gemeindegliedern als auch touristische Elemente umfassen.
Im Jahr 2005 hatte eine große Gruppe aus Estland den Kirchenkreis Eschwege besucht. Dabei waren viele persönliche Kontakte entstanden. Eine Gruppe aus der Kantorei Eschwege hatte an einem Sängerfest in Estland teilgenommen. Für diesen Sommer ist die Reise eines Jugendchores nach Estland geplant. Für die Zeit vom 8. bis 12. Juni dieses Jahres wird eine dreiköpfige Besuchergruppe aus Estland im Kirchenkreis Eschwege erwartet. Die Besucher werden unter anderem am "Tag der offenen Kirchen" teilnehmen, der am 11. Juni 2006 stattfinden wird.
Pfarrer Bretschneider zeigte Lichtbilder von einem Besuch in Estland

» zurück