Aktuelles Gesamtübersicht

Eschweger Posaunenchor in Brotterode

Mo 20.02.2006
Vom 17. bis 19. Februar war der Eschweger Posaunenchor unter der Leitung von Spezialkantor Andreas Batram zu seinem jährlichen Übungswochenende in Brotterode. In der kirchlichen Tagungsstätte "Haus am Seimberg" konnte man ungestört und intensiv proben und sogar ein Mitternachtsständchen singen, da das jüngste Mitglied seinen seinen 15. Geburtstag feiern konnte.
Leider konnten nicht alle Bläserinnen und Bläser teilnehmen. Schade, denn für die anderen war es ein intensives Übungswochenende, an dem aber auch die Chorgemeinschaft gepflegt wurde.
Brotterode in tiefem Schnee

» zurück