Aktuelles Gesamtübersicht

Eschweger Posaunenchor zum Übungswochenende in Werningerode

Mo 21.02.2005
Vom 18. bis 20. Februar war der Eschweger Posaunenchor zu seinem jährlichen Übungswochenende in Wernigerode. Im Gästehaus Schmales Tal, einer Abteilung des CVJM-Huber-Hauses, konnte man ungestört und intensiv proben und sogar noch ein Mitternachtskonzert geben, da in der schönen alten Villa -mitten Wald gelegen- keine weiteren Gäste waren.
Leider konnten aus gesundheitlichen Gründen nicht alle Bläserinnen und Bläser teilnehmen. Schade, denn für die anderen war es ein intensives Übungswochenende, an dem aber auch die Chorgemeinschaft gepflegt wurde.
Der Chorleiter, Spezialkantor Andreas, studierte mit dem Chor das umfangreiche Programm für den Bläsergottesdienst am Sonntag, 27. Februar, um 18 Uhr in der Eschweger Kreuzkirche.
Bläserinnen und BläserGästehaus ''Schmales Tal''Chorleiter Andreas Batram
Junioren und Senioren

» zurück