Aktuelles aus der Familienbildungsstätte

33. Frauen-Café in Eschwege am 15. November - alle Plätze ausgebucht

Fr 07.11.2014
Bereits seit Wochen ist das 33. Frauen-Café ausgebucht. Frauen, die verhindert sind, werden daher gebeten, sich abzumelden, damit Interessierte nachrücken können.
Zum Thema "Hilfe, ich werde alt!" spricht Dorothea Damrath (Dipl.-Psychologin, Berlin)
Von 9-12 Uhr sind Frauen aller Altersstufen sind herzlich, um sich gemeinsam einen Samstagvormittag im Gemeindehaus Rosengasse zu gönnen.
Sie erwartet:
Ein gemeinsames Frühstück in angenehmer Atmosphäre!
Ein Vortrag zu einem alle Frauen interessierenden Thema!
Eine Begegnung zum Austauschen und Nachdenken!
Eine Möglichkeit, Grenzen aufzuheben !
Ein spannendes Thema !
Kostenbeitrag: € 4.-

Anmeldung bzw. Abmeldungen: Ev. Familienbildungsstätte MGH, Tel. 05651/3377-001
oder Annemarie Mihr, Tel. 32212
Es laden gemeinsam ein: Ev. Familienbildungsstätte MGH, Hausfrauenverband Eschwege, Verein Frauen für Frauen und Frauen mit Kindern, Eschweger Tafel, Sozialer Stadtteilladen, Aufwind: Verein für seelische Gesundheit, Ev. Stadtkirchengemeinde

Nächster Termin: 7. Februar 2015, Thema: Kritik und Kränkung

» zurück