Suche

Aktuelles aus der Familienbildungsstätte

13 neue Tagesmütter

Di 16.05.2006
Am Samstag konnten 13 neu ausgebildete Tagesmütter ihr Zertifikat entgegen nehmen. Sie haben den Grundkurs mit 68 Unterrichtsstunden erfolgreich abgeschlossen und verfügen jetzt über Kenntnisse zu pädagogischen Themen, Erste Hilfe am Kind und den gesetzlichen Grundlagen der Kinder-Tagespflege. "Tagesmutter ist nicht nur betreuen, sondern mehr! Es ist eine vielfältige Tätigkeit mit Bildung, Erziehung, Annahme, Offenheit und Vertrautheit. Der Tagesmütterkurs ist auf alle Fälle sehr hilfreich, ich habe viel für mich mitgenommen.", berichtete eine Kursteilnehmerin zum Abschluss des Kurses.
Die Zertifikatsübergabe am Samstag begleiteten Ilona Friedrich (Leiterin Jugendamt WMK), Magda Hupfeld (Jugendamt WMK), Irma Bender (Leiterin Ev. Familienbildungsstätte), Birgit Elbracht und Diana Osterburg (Kinder-Tagespflege WMK).
Von den neu ausgebildeten Tagemüttern betreuen bereits einige Frauen Tageskinder. Tagesmütter sind eine kontinuierliche, zuverlässige und liebevolle Betreuungsmöglichkeit für Kinder und eine Ergänzung zu den Angeboten von Kindertagesstätten bzw. Hort und unterstützen Eltern in ihren Erziehungsaufgaben.
Tagesmütter mit ZertifikatGemütlicher Ausklang

» zurück