Suche

Aktuelles aus der Jugendarbeit

Stiftung Jugendarbeit hat sich auf Fördergrundsätze verständigt

Do 08.07.2004
Der Vorstand der Stiftung hat wichtige Grundentscheidungen über die Arbeitsweise der Stiftung getroffen:
1. Anträge sollen möglichst bis zum 31. März eines jeden Jahres für das laufende Jahr gestellt werden.
2. Alle Initiativen aus dem Bereich der Evangelischen Kirche im Kirchenkreis Eschwege können Anträge stellen.
3. Beispielhafte Projekte, die die Stiftung fördern möchte:
• Fortbildungsveranstaltungen für Jugendliche
• Übernahme von Teilnahmebeiträgen in sozialen Härtefällen
• Anschaffung von Sachgegenständen, die in der Jugendarbeit Verwendung finden sollen
• Innovative Projekte in der Jugendarbeit
4. Was von der Stiftung nicht gefördert werden soll:
• Projekte der Konfirmandenarbeit
• Jugendfreizeiten
• Personalkosten
Weitere Informationen über die Stiftung finden Sie auf diesen Seiten unter "Arbeitsfelder", "Jugendarbeit", "Stiftung Jugendarbeit".

» zurück