Aktuelles Kirchenmusik

Jubiläum am 25. August: 25 Jahre "Förderkreis für Kirchenmusik"

Mo 13.08.2018
Am Samstag 25. August, lädt der Förderkreis für Kirchenmusik von 11 bis 13 Uhr zu einer Marktmusik ein. Grund ist das 25jährige Bestehen des Förderkreises. Beginn der Jubiläumsfeier ist um 11 Uhr ein Bläser-Flashmob auf dem Eschweger Marktplatz, mit dem zum folgenden Programm ab 11.15 in die Marktkirche eingeladen wird. Dort gibt es Zeit für einen Rückblick. Auch spannende musikalische Mitmachaktionen für Kleine und Große stehen auf dem Programm. Natürlich gibt es zu den angebotenen Erfrischungen auch Zeit Begegnungen und Gespräche.
Die Arbeit des 1993 gegründeten Förderkreises hat für die musikalische Arbeit im gesamten evangelischen Kirchenkreis Eschwege große Bedeutung. Die Beiträge der zur Zeit über 140 Mitglieder sowie zusätzliche Spenden haben eine ganze Reihe von kleineren und größeren Konzerten und musikalischen Projekten in Eschwege und in verschiedenen Gemeinden des Kirchenkreises ermöglicht.
Geförderte Projekte waren zum Beispiel die Durchführung von großen und kleineren Konzerten mit klassischer Musik oder christlicher Popularmusik, die Anschaffung von Instrumenten und Noten, Ermöglichungen von Chorfreizeiten, Probenwochenenden verschiedener Chöre und Instrumentalgruppen. Auch Workshops mit auswärtigen Musikern wurden gefördert. Dafür wurden in den 25 Jahren seines Bestehens über € 100.000.- an Zuschüssen bewilligt.

Auskünfte über die Arbeit des Vereins erteilen u.a. gerne:
Dr. Friedbert Ruff, Vorsitzender Tel. 05651/ 10265
Heinrich Mihr, stv. Vorsitzender, Tel. 05651/ 32212
Bezirkskantorin KMD Susanne Voß, Tel. 05655/ 923 7399
Spezialkantor Andreas Batram, Tel. 05651/ 4742489

Weitere Informationen und Förderrichtlinien unter:
www.kirchenkreis-eschwege.de/scripts/angebote/945?layout=5&kategorie=41986

» zurück