Landesposaunentag in Marburg

Mi 28.09.2016
Eschweger Jungbläser im JungbläserchorDer große ChorMittagessen für BläserÜber 400 Bläserinnen und Bläser aus Posaunenchören in der Ev. Kirche von Kurhessen-Waldeck nahmen am 23. und 24. September am Landesposaunentag in Marburg teil. Auch Bläserinnen und Bläsern aus verschiedenen Chören des Kirchenkreises Eschwege waren dabei, darunter auch 4 Jungbläser aus dem Eschweger Posaunenchor.
Auftakt des Landesposaunentags war am Freitag ein, wie viele sagten, beeindruckendes Eröffnungskonzert in der Lutherischen Pfarrkirche mit dem bekannten Kirchenmusiker, Komponisten und Dozenten Michael Schütz.
Der Samstag begann mit einem Begrüßungskonzert auf dem Marktplatz in der Oberstadt. Es folgten Bläserworkshops mit unterschiedlichen musikalischen Angeboten. Nach der Mittagsverpflegung auf dem Platz vor der Elisabethkirche gab es verschiedene Bläserkonzerte unter dem Motto des Posaunentags "Jubilate Deo" (Lobt Gott).
Für die jüngeren Bläser gab es in der Mittagspause eine Kirchenführung für Kinder durch die Elisabethkirche, die die Kinder aufmerksam verfolgten Außerdem waren rings um die Kirche an verschiedenen Ständen Informationen rund um die Bläserarbeit aufgebaut.
Nach einer Generalprobe wurde um 18 Uhr dann in der mit etwa 400 Bläsern und vielen Teilnehmenden der Festgottesdienst in der Elisabethkirche gefeiert. Er wurde vom Vorsitzenden des Posaunenwerks unserer Landeskirche, Pfarrer Jörg Scheer, geleitet.
Bischof Dr. Martin Hein hielt die Predigt. Es war sicher für viele eindrucksvoll, wie die große Kirche von den Bläserklängen erfüllt wurde. Dabei musizierten, wie es in Posaunenchören üblich ist, Menschen aller Generationen miteinander zum Lobe Gottes. Für die Jungbläser war es sicher auch ein besonderes Erlebnis, Teil eines so großen Chores zu sein.
Im Posaunenwerk der Landeskirche gibt es derzeit etwa 4.500 Bläserinnen und Bläser, die in 281 Chören organisiert sind. Im Kirchenkreis Eschwege musizieren 8 Posaunenchöre.
Zu den ältesten Posaunenchören in der Landeskirche gehört der Eschweger Posaunenchor, der im kommenden Jahr sein 125jähriges feiern kann. Ein umfangreiches Festprogramm, das sich über das ganze Jubiläumsjahr erstrecken soll, wird zur Zeit vorbereitet.

» zurück