Weltweite Ökumene

Mühlhausen-Partnerschaft

Die Kreissynode Eschwege hat am 21.Februar 2004 dem folgenden Partnerschaftsvertag zwischen dem Evangelischen Kirchenkreis Mühlhausen und dem Evangelischen Kirchenkreis Eschwege zugestimmt:


Ausgehend von der Partnerschaft zwischen der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck und der Evangelischen Kirche der Kirchenprovinz Sachsen entstanden Kontakte zwischen Mühlhausen und Eschwege. Daraus hat sich nach der politischen Wende 1989 eine in vielen Begegnungen gewachsene und bewährte Partnerschaft zwischen dem Kirchenkreis Mühlhausen und dem Kirchenkreis Eschwege entwickelt.

Wir glauben, dass wir "in Christus eins" sind und dass wir die Aufgabe haben, dies für uns und unsere Zeitgenossen sichtbar zu machen. Die Geschichte von Teilung und Wiedervereinigung soll in den kommenden Generationen wach gehalten werden. Dafür tragen wir Mitverantwortung.

Die Vertragspartner sind übereingekommen:
1. Initiativen und Begegnungen evangelischer Christen werden gefördert.
2. Kontakte zwischen den unterschiedlichen Werken, Einrichtungen und Institutionen werden angestrebt und unterstützt.
3. Die Leitungsgremien treffen sich regelmäßig.
Mühlhausen:
Stadt Mühlhausen
http://www.muehlhausen.de




Zurück zur Übersicht