Wie Sie helfen können

Mit einer Spende

Unterstützen Sie eine unserer Stiftungen. Für jede Spende erhalten Sie eine Spendenquittung. Spenden an die Stiftung sind steuerlich besonders begünstigt. Sie können einmalig spenden oder durch regelmäßigen Bankeinzug auf das Konto der jeweiligen Stiftung.

Auf unserer Internetseite finden Sie regelmäßig Berichte über die Verwendung der Spenden.

Das Konto der Stiftung Jugendarbeit bei der Ev. Kredigtgenossenschaft Kassel:

Kto. Nr. 8818
BLZ 520 604 10

Das Konto der Kirchenerhaltungsstiftung des Kirchenkreises Eschwege:

Kto. Nr. 802581 bei der Evangelischen Kreditgenossenschaft Kassel (BLZ 52060410)



Sie können auch Zustifter werden

Mit einem einmaligen Betrag erhöhen Sie das Stiftungskapital. Ihre Zustiftung ermöglicht besonders den Stiftungszweck gerecht zu werden. Mit der Zustiftung wird das Grundkapital der Stiftung erhöht. Damit bleibt das zur Verfügung gestellte Kapital auf Dauer im Grundstock der Stiftung erhalten und sorgt dafür, dass die Zinserträge für die nächsten Generationen verbessert werden. Aus den Zinserträgen werden künftige Projekte Ihrer Wahl bezuschusst.


Ihr Testament für Ihre Kirche

Vermächtnisse, Erbschaften, Zustiftungen oder Schenkungen leisten einen wertvollen Beitrag für eine nachhaltige, auf Generationen angelegte Förderung Ihrer Kirche.